Die Toiletten-Sicherungsklappe RATTSTOP ist passend für alle handelsüblichen WC-Typen:

  • Stand-WC [ waagerecht, waagerecht mit 90° Abgang, innenliegend senkrecht ]
  • Wand-WC [ DN 90, DN 100 ältere Wandsysteme ]

RATTSTOP ist nach der Montage bedienungsfrei, von außen nicht sichtbar im Ausgangsbereich des Toilettenbeckens fest installiert.

Die beiliegende Montageanleitung beschreibt exakt die Vorgehensweise, so dass auch Heimwerker die Installation in Minuten durchführen.

Funktionsweise

Durch Betätigen der Spülung wird im Siphonbereich Spüldruck aufgebaut, der zur Ausspülung des Beckens führt; dabei wird RATTSTOP automatisch geöffnet. Sofort bei Beendigung der Ausspülung schließt der Federmechanismus die RATTSTOP Toiletten-Sicherungsklappe.

klappe2

rohr

 

 

 

 

 

 

Tests nach DIN EN 997 (ehemals DIN 1385-6) mit einer Wassermenge von 6 Litern bestätigen, dass alle Schwemmstoffe rückstandslos ausgespült werden (Prof. Feurich).
Beim normalen Gebrauch ist die Gefahr einer Verstopfung durch die konvexe Form und Positionierung der Klappe, an einem Punkt mit dem größten Spüldruck, ausgeschlossen.

Im geschlossenen Zustand erlaubt die Klappe, dass nachfließendes Wasser aus dem Syphonbereich ungehindert abfließen kann.

Link Produktpass